deutsche Version
english Version

Foto: David Dawson

MARIANNE BEATE KIELLAND, Kammermusikalische Programme

Händel with care!

Marianne Beate Kielland, Mezzosopran &  Oslo Circles (10 Musiker)

Ein Konzertprogramm mit Musik ausschliesslich von Georg Friedrich Händel (1685-1759): ein Querschnitt durch Händels vielseitiges Lebenswerk - Arien aus Oper und Oratorium, von sanft bis blutrünstig, sowie bekannte und unbekanntere Instrumentalmusik. Dieses Programm wurde im September 2020 bereits mit grossem Erfolg im Bærum kulturhus/Sandvika, Norwegen aufgeführt. Oslo Circles' Leiterin Astrid Kirschner (Barockvioline) führt durch das Programm, wenn gewünscht.

>> zum Programm

Lamento

Marianne Beate Kielland, Mezzosopran & Oslo Circles (5 Musiker)

Lamento ist ein italienisches frühbarockes Konzertprogramm mit Musik von ca 1620-1680. Werke von Monteverdi, Frescobaldi, Kapsberger, Uccellini, Sances, Ferrari, Pandolfi Mealli, Cesti. Das Programm enthält auch enige Marien-Lamentationen, daher passt es besonders gut für Kirchenkonzerte. Die Künstler haben das Programm Lamento im Juni 2020 für LAWO auf CD eingespielt, der geplante Release ist im Sommer 2021. Das Varazdin Barockfestival zeichnete Kielland und Oslo Circles im September 2019 nach zwei Konzerten mit diesem Programm mit dem Kritikerpreis des Festivals aus.

>> zum Programm
 

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen