deutsche Version
english Version

Foto: Julia Wesely

SEBASTIAN KOHLHEPP, Tenor

Der deutsche lyrische Tenor Sebastian Kohlhepp ist als Opern- und Konzertsänger international gefragt. Nach Festengagements am Badischen Staatstheater Karlsruhe, der Wiener Staatsoper und der Oper Stuttgart ist er seit der Saison 2017/18 freischaffend tätig. Operngastspiele führten ihn zu den Salzburger Osterfestspielen, zum Theater an der Wien,zur Mozartwoche Salzburg, an die Oper Köln, Theater Basel, Wiener Volksoper und zur Opéra Monte Carlo. Er sang unter namhaften Dirigenten wie Christian Thielemann, Adam Fischer, Franz Welser-Möst, Sylvain Cambreling, Pablo Heras-Casado, René Jacobs, Jeffrey Tate, Peter Schneider und Asher Fisch.

 

Als Konzertsänger ist Kohlhepp regelmäßig auf allen wichtigen Festivals und Podien zu Gast und arbeitet mit renommierten Ensembles und Orchestern. Sein USA-Debüt gab er 2018 beim Boston Symphony Orchestra unter der Leitung von Andris Nelsons. Im selben Jahr war er bei den Salzburger Festspielen mit Teodor Currentzis in Beethovens 9. Sinfonie zu erleben.

 

Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet ihn mit Philippe Herreweghe und seinem Collegium Vocale Gent sowie mit den Ensembles der Bachakademie Stuttgart. Geboren in Limburg an der Lahn, erhielt Sebastian Kohlhepp seine erste musikalische Ausbildung im dortigen Knabenchor. Später studierte er bei Hedwig Fassbender an der HfMDK Frankfurt am Main.

 

Zahlreiche CD-, DVD- und Rundfunkaufnahmen dokumentieren Kohlhepps vielseitiges Schaffen.

 

Saison 2019/2020 (Vertretung: Generalmanagement)

 

Bitte verwenden Sie nur diese Biographie. Änderungen/ Kürzungen bedürfen der Abstimmung mit ORFEO artist management

http://www.sebastian-kohlhepp.de

 

Facebook-Seite von Sebastian Kohlhepp >>

Nach oben

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen